Mac Hotels
Vorteile bei einer Buchung über unsere Webseite
Garantierter Bestpreis
Kostenlose Stornierung bis zum Tag der Ankunft
Kostenfreies WLAN

Das „A Chorus Line“ Musical kommt nach Málaga

Mit | 4 January, 2020 | 0 kommentare

Theatre in Malaga

Ein Urlaub in Benalmádena kennzeichnet sich normalerweise durch Sonne, feinen Sand und herrliche Strände, aber an der Costa del Sol gibt es für alle Besucher auch eine Vielzahl an Aktivitäten, Geschichte und Kultur. Zu deren kulturellen Programmen sollte unbedingt auch das Theater gehören. In diesem Monat besteht nämlich auch die letzte Chance, das berühmte „A Chorus Line“ Musical mit Antonio Banderas als Hauptdarsteller im Theater n Málaga zu sehen.

Das Musical wird seit dem 15. November aufgeführt und hat in diesen zwei Monaten das Lob der Kritiker und des Publikums geerntet. Leider ist der 19. Januar der letzte Tag, an dem man diese Broadwayshow aus dem Jahr 1975 zum letzten Mal hier sehen kann.

Sie wird im Teatro del Soho aufgeführt, das ca. 30 Autominuten von unserem MAC Puerto Marina Hotel entfernt liegt. Dieses ehemalige Kino wurde von Antonio Banderas, der aus Málaga stammt und einer der beliebtesten Schauspieler in Andalusien ist, renoviert.

Haben Sie während Ihres Aufenthalts in unserem Hotel in Benalmádena Lust auf eine Alternative mit Kultur und Bühnenkunst? Starten Sie gut ins Neue Jahr und gönnen Sie sich einen einzigartigen Winter in Benalmádena. Das „A Chorus Line“ Musical ist ein Klassiker unter den Musicals und Antonio Banderas hat es als die „Geschichte mit allen Leiden und allen Opfern hinter der Bühne aller jenen, denen es gelingt, im Theater zu arbeiten“ zusammengefasst.

Die Eintrittskarten kosten zwischen 18,- und 140,- Euro und können auf der offiziellen Webseite des Teatro del Soho erworben werden. Versäumen Sie es nicht! Buchen Sie noch heute Ihr 4-Sterne-Hotel auf der offiziellen Homepage von MAC Hotels und begrüßen Sie 2020 in dieser schönen Gegend des Südens.

Kategorien: Entertainment, Eventos, Mac Puerto Marina Benalmádena, Málaga

Schreibe einen kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit gekennzeichnet*

*

Newsletter